Mitgliedsantrag

Werden Sie Mitglied der DGGEF e.V. und profitieren Sie von vielen Vorteilen!

Sehr geehrte Kolleginnen,
sehr geehrte Kollegen,

die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologische Endokrinologie und Fortpflanzungsmedizin repräsentiert eine der drei Säulen im Fach Frauenheilkunde und ist über ihren Präsidenten im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) vertreten.

Eine Mitgliedschaft ist für FrauenärzteInnen, die an Gynäkologischer Endokrinologie und Fortpflanzungsmedizin interessiert und gleichzeitig Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) sind, möglich.

Jahresbeitrag: 150,- € / reduzierter Beitrag für Assistenten und Pensionäre 75,- €

LEISTUNGEN DER DGGEF:

 1. Kostenloses elektronisches Abo des Journals für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie (JRE) sowohl Online, als auch als Printausgabe.

2. Regelmäßiger Versand eines E-Mail-Newsletters mit aktuellen Stellungnahmen und Publikationen zur Gynäkologischen
Endokrinologie und Fortpflanzungsmedizin, Berufspolitik, Neuentwicklungen, Arztrecht.

3. Kostenloses Abonnement der Zeitschrift Gynäkologische Endokrinologie als Printausgabe und in elektronischer Form.

4. Stellungnahmen und Leitlinien der DGGEF in Form von PDF-Dateien.

Weitere Informationen über die wissenschaftliche Arbeit der DGGEF erhalten Sie über unsere Geschäftsstelle.

Wir freuen uns, wenn auch Sie Mitglied der DGGEF e.V. werden!

Im Namen des Vorstands,

Ihr Prof. Dr. med. Ludwig Kiesel
Präsident DGGEF e.V.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Abo der Zeitschrift Gynäkologische Endokrinologie als Print- und Onlineversion

Elektronisches Abo des Journals für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie (JRE) per E-Mail zum Download

Erhalten Sie regelmäßige Zusendung unseres E-Mail Newsletters